User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Yellowstone

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Yellowstone

    Am 09.09. erscheint Yellowstone, das Erstlingswerk von Philipp Spreckels und Dave Scheffel-Runte, im Zwerchfell Verlag.
    Wir hatten das Glück und konnten in unserem Podcast "Das geek'sche Terzett" mit den beiden über die Entstehung ihres Comics reden.

    Wenn ihr Interesse habt könnt ihr euch die Videoversion hier direkt ansehen:


    Die Audioversion findet ihr bei iTunes, Spotify und Co. Den Download findet ihr hier.

    Das 1. Kapitel von Yellowtone findet ihr hier.




  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.283
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe den aufgrund der Vorschau bei PPm auf meine Liste gepackt.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Exterminator18
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    673
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und ich warte schon seit Erlangen 2018 drauf. Denn während Bela Sobottke mir seine brillianten Absurditäten signierte, fixte mich der Autor P.Spreckels erfolgreich mit seinem Yellowstone Projekt an. Gut Ding will Weile haben, hoffe ich. Werde es heute beim Dealer meines Vertrauens holen und nach der Lektüre berichten.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Eric Zonfeld
    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Bonn, Tokio, Monaco
    Beiträge
    292
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und, Exterminator, der XVIII., wie fällt dein Urteil aus? Das Thema an sich interessiert mich ...

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von TheRev90
    Registriert seit
    11.2019
    Ort
    RLP
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich will meine Meinung dazu mal kredenzen.

    Der Comic war sehr erfrischend.
    Die Kolorierung war richtig gut und der Zeichenstil wusste mir auch zu gefallen.
    Anfangs dachte ich, dass der Zeichenstil mich stören würde, aber gerade in der Kombination mit der Kolorierung passt es hervorragend.

    Meiner Ansicht hätte die Story an der ein oder anderen Stelle etwas länger sein dürfen und die Situation tiefer beleuchten können.

    Dafür das es der erste Band von David & Phillipp ist, ist es ein sehr gelungenes Debüt. Ich finde nicht, dass es sich wie ein Erstlingswerk anfühlt.

    Die Story bietet zudem enorm viel Potential um daraus ein Franchise zu machen, mich persönlich würde es sehr freuen, wenn da zukünftig noch die ein oder andere Story rundum Yellowstone erscheinen würde.

    Wenn ich es auf einer Skala zwischen 1-10 bewerten müsste, wäre es meiner Meinung nach eine starke 7.

    Ist auf jeden Fall eine Leseempfehlung

  6. #6
    Mitglied Avatar von Eric Zonfeld
    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Bonn, Tokio, Monaco
    Beiträge
    292
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Lieben Dank für deine Bewertung! Dann geh ich mal zu Werke ...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •