User Tag List

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213
Ergebnis 301 bis 316 von 316

Thema: Akte X - Staffel 10

  1. #301
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    7.488
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band fünf geht nun endlich nächsten Montag in Druck, außerdem lasse ich auch noch mal 400 Exemplare von Band 2 nachdrucken, weil der gerade vergriffen ist, auch wenn das wirtschaftlich noch viel unsinniger ist, als es die Veröffentlichung der Reihe eh schon ist. Aber wenn zwischendrin ein Band nicht mehr lieferbar ist, ist es ja auch doof.
    Geändert von Jano (28.08.2020 um 15:24 Uhr)

  2. #302
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.490
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es soll auch noch eine neue Zeichentrickserie starten, dann geraten ja vllt auch die Comics nicht ganz in Vergessenheit.

    https://diezukunft.de/news/film/x-fi...rque-der-mache
    "Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen." Udo Lindenberg

  3. #303
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    7.488
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band wird nächste Woche angeliefert.

  4. #304
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    7.488
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sind beim Vertrieb angekommen, ich verschicke die vorbestellten Exemplare, sobald meine Bände bei mir ankommen (Richtung Mittwoch, nehme ich an).

  5. #305
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    7.488
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie üblich gibt es nach Erscheinen genau null Feedback zum Band, aber davon kann ich mir ja eh nix kaufen. Zumindest war der Abschlussband durch die kleinere Auflage und den höheren Preis bereits kostendeckend (im Gegensatz zu den Bänden drei und vier, die immer noch im Minus sind) und hat dabei auch den wirtschaftlich unsinnigen Nachdruck von Band zwei mitfinanziert.

    Die Reihe ist damit abgeschlossen. Einen Season-11-Sammelband wird es leider nicht mehr geben, da IDW die Rechte nicht mehr hat und somit kein Lizenzgeber mehr zur Verfügung steht. Falls es jemals wieder in den USA neue Comics geben sollte, ließe sich das ggf. nachholen, aber da Fox jetzt zu Disney gehört, die keine Verträge unter 50.000 EUR/Dollar machen, halte ich es für eher unwahrscheinlich, dass sich darauf ein Verlag einlässt.

  6. #306
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    641
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mein Band liegt hier auf meinem Lesestapel, ich glaube aber, dass ich die vorherigen Bände lieber nochmal lesen sollte. Immerhin ist seit damals einiges an Zeit vergangen

  7. #307
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    7.488
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zumindest die Bände eins und drei noch mal zu lesen dürfte sinnvoll sein, die Kurzgeschichtenbände zwei und vier sind für die Haupthandlung nicht so wichtig. Ich hab beim Bearbeiten auch nicht mehr so wirklich gewusst, worum es ging.

  8. #308
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.139
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kurzes Feedback von mir:

    Vielen Dank, dass du die 10. Staffel zu Ende gebracht hast! Sie ist besser, als die "reguläre", die im Fernsehen lief und nun hat man auch ein - für Akte X-Verhältnisse - relativ rundes Ende. Klar wäre Staffel 11 toll, aber so ist es nun auch OK.
    Meine Meinung zum Inhalt: Man wird sofort wieder in den Bann gezogen, den nur Mulder und Scully so auslösen können! Mir gefällt die Handlung wirklich gut, die Zeichnungen sind schlicht, aber könnten für unsere beiden Lieblingsagenten passender nicht sein.
    Die Verarbeitung ist wie immer top. Da gibt es nichts zu meckern.

    Wer sich die ganze Story nochmal anhören möchte, dem empfehle ich auf Audible "Akte X - Cold Cases". Nahezu alle bekannten Synchron-Sprecher aus der Serie (Ja , auch Benjamin Völz und die leider viel zu früh verstorbene Franziska Pigulla) nehmen hier ihre alten Rollen wieder ein und vertonen diese sehr gute 10. Staffel als fast 8-stündiges Hörspiel.
    Liebe kennt keine Liga!

  9. #309
    Mitglied Avatar von Franco
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    375
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, sowohl die Comics als auch das Hörspiel sind Klasse.

    Vielen Dank, Jano.

  10. #310
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2014
    Beiträge
    644
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zumindest hab ich den Band schon gekauft, und danke das du die Staffel nach 5 Jahren doch noch zu einem Ende geführt hast. Und wenn ich Zeit finde werde ich vorher erstmal die anderen Bände lesen.

  11. #311
    dani-books-SysOp mit Monsterallergie Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    7.488
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kal-L Beitrag anzeigen
    Und wenn ich Zeit finde werde ich vorher erstmal die anderen Bände lesen.
    Ja, wie gesagt, kann sicher nix schaden.

  12. #312
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2014
    Beiträge
    644
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Extra für dich Jano Feedback zum 1.ten Band erstmal, die anderen folgen bald...

    Akte X, Staffel 10 #1 : Believers



    Enthält US: The X-Files: Season 10 (2013) 1-5

    Vor langer Zeit in den 90ern als Akte X im TV lief hab ich jede Folge gesehen und die Serie gehört eigentlich immer noch zu meinen Favoriten, aber es ist auch schon lange her und an vieles kann ich mich nicht mehr erinnern.

    Und als dieser Band auf Deutsch erschien war er auch mal die offizielle 10 Staffel mittlerweile ist es nur noch inoffiziell da es neue Folgen gibt. Was diesem Band nicht weniger spannend macht.

    Handlung: Scully und Mulder sind schon einige Zeit außer Dienst als sie Besuch von Director Skinner der sie informiert das es einen Hacking Angriff auf Archive des FBI gab und das wahrscheinlich die X Akten und Personal Akten das Ziel waren.

    Scully hat das Gefühl das es nicht nur um sie gegangen ist sondern um ihren Sohn William den sie zu Adoption gegeben hat. Als sie wenig später Entführt wird und Skinner angegriffen wird zeigt sich das der Verdacht nicht von der Hand zu weisen ist...

    Meinung: Joe Harris und Chris Carter die Autoren an diesem Comic entwerfen ein unheimlich spannende Story die mich auch beim zweiten man in ihren Bann gezogen hat. Mit allen Zutaten und Charakteren die die Serie so gut gemacht haben. Und auch wenn ich an einige Dinge nur Dunkel erinnern kann findet man hier git hinein.

    Das Artwork ist dagegen an vielen Stellen etwas minimalistisch, doch alle Charaktere sind gut getroffen und wiedererkennbar. Für Fans der Serie ist das zu empfehlen, und es sind auch noch alle Bände über dani books erhältlich.
    Geändert von Kal-L (18.10.2020 um 06:42 Uhr)

  13. #313
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2014
    Beiträge
    644
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Akte X, Staffel 10 #2: Chitter



    Enthält US: The X-Files: Season 10 (2013) 6-10

    Band 2 enhält im Gegensatz zum Vorgänger 4 kürzere Geschichten von jeweils anderen Zeichnern, Angefangen mit der Rückkehr des Parasiten (Gesehen in Akte X Staffel 2, Folge 2 - US Titel: The Host) in...

    Parasiten, Teil 1-2 (Hosts, Part 1-2) von Joe Harris & Elena Casagrande

    Nach den letzten Ereignissen sind Mulder und Scully wieder beim FBI angestellt und mehrer Vermisstenfälle führen die beiden in das Küsten Städchen Martha's Vineyard vor allem wegen der Markanten Bissspuren an eines der Opfer, die genau wie die des Parasiten erinnern. Und während Scully die alte Leiche aus dem Archiv auftaut und erschreckendes feststellt, klettert Mulder in die Kanalisation und entdeckt...

    Mehr will ich nicht verraten aber der Titel der Story könnte ein Hinweis sein.

    Zugunsten von Mr. X (Being for the Benefit of Mr. X) von Joe Harris & Michael Walsh

    Die Geschichte geht auf Ereignisse in Akte X, Staffel 1 - Folge 24: Das Labor zurück.

    Und erzählt in 2 Zeitebenen im Jahr 1987 vom ersten Test von Serum Purify, in einer Schule das die Menschen durchdrehen lässt und dem anschließenden Konflikt von Mr. X und dem Kettenraucher. Und in der Jetztzeit erhält Mulder eine Nachricht aus seiner alten Wohnung wo er eine Ampulle vorfindet und ein X klebt am Fenster. Ist Mr. X etwa noch am Leben?

    Chitter - Der Zirpende Gott (Chitter) von Joe Harris & Greg Scott

    Ein Fall mit mehren Entführungsopfern führt Mulder & Scully nach Pennsylvania wo sie einen Täter schnappen der zwar alle Werkzeuge um zu Morden, nur finden sich keine Opfer nur jede Menge Ungeziefer. Zumal er immer von einem Zirpenden Gott redet der ihm sachen befiehlt...

    Weitere Gedanken des geheimnisvollen Rauchers (More Musings of a Cigarette Smoking Man von Joe Harris & Menton3 (Menton Matthews III)

    Eine Story die einiges über die Vergangenheit des Rauchers enthüllt, aber auch einiges verwirrendes, hat er hier mit Mulders Vater zusammengearbeitet?

    Meinung: Mehre neue Fälle in einem Band und alle haben eins Gemeinsam sie sind unheimlich spannend erzählt, und auch ohne Vorwissen zu genießen ist. Zumindest bis auf die letzte Episode die war doch teils verwirren dafür war das Artwork dort ziemlich außergewöhnlich, siehe auch das Cover welches auch von Menton3 gestaltet wurde.

    Die anderen Zeichner liefern jedenfalls auch sehr gute Arbeit ab.
    Geändert von Kal-L (18.10.2020 um 06:42 Uhr)

  14. #314
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2014
    Beiträge
    644
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und weiter geht der Re-Read von...

    Akte X, Staffel 10 #3: Pilgrims


    von Francesco Francavilla

    Enthält US: The X-Files: Season 10 (2013) #11-15

    Handlung: In der Wüste Saudi-Arabiens wird ein Terroranschlag auf eine Ölförderanlage verübt, wo auch eine Amerikanische Forschergruppe Archäologische Grabungen durchführte. Und anscheinend hatten die Terroristen nur sie zum Ziel, nun müssen Mulder und Scully die Untersuchungen durchführen wobei sie immer wieder von den Örtlichen Behörden behindert werden.

    Obendrein taucht plötzlich Alex Krycek auf welcher keine Erinnerungen mehr hat an seinen vermeintlichen Tod vor 10 Jahren. Und dann ist noch die ölartige Substanz die in der Förderanlage gefunden wurde und einen eigenen willen zu haben scheint und andere Menschen übernehmen kann...

    Meinung: Bisher kann mich die Serie überzeugen in Punkto Spannung, Dramatik und reichlich Verschwörungstheorien was natürlich zu Akte X gehört, besonders der Krebskandidat und der Mann im Hintergrund welcher ihn zurückgebracht hat sind da ganz groß.

    Die Zeichnerische Arbeit fällt dagegen etwas zurück auf Niveau des ersten Bandes. Das mindert allerdings nicht das Gesamtpaket. Weiterhin eine Empfehlung für Mystery Leser und Fans von Mulder & Scully. Und alle Bände gibt es noch beim Verlag zu bestellen.

    Zum nächsten Band dann später am Tag mehr...

  15. #315
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2014
    Beiträge
    644
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Akte X, Staffel 10 #4: Immaculate



    Enthält US: The X-Files: Season 10 (2013) 16-20

    Wie in Band #2 gibt es hier wieder mehrere kurze Geschichten angefangen mit...

    Unbefleckt, Teil 1-2 (Immaculate, Part 1-2) von Joe Harris & Colin Lorimer

    Eine scheinbar Schwangere Frau namens Joanie geht in eine Abtreibungsklinik, doch statt das sie Schwanger ist versteckt sie eine Bombe unter ihrem Kleid. Kurz darauf explodiert alles und sie spaziert unverletzt aus den Flammen, geschützt von einem Gott wie sie sagt. Und wie später beim FBI auf Fotos zu sehen ist kann man ihn als Schatten sehen. Mulder und Scully ermitteln und versuchen dabei die junge Dame zu retten, doch was hat die Millenium Gruppe damit zu tun?

    Monica & John (Monica & John) von Joe Harris & Matthew Dow Smith

    Nachdem Agent John Dogget & Monica Reyes im Einsatz verschwunden sind (Siehe Band #1) erfahren wir mehr über ihr Schicksal und das FBI erhält einen Hinweis über ihren Verbleib...

    G-23, Teil 1-2 (G-23, Part 1-2) von Joe Harris & Tom Mandrake

    Mulder erhält vom Krebskandidat einen Hinweis über ein altes Regierungsprogramm was im Jahr 1966 eingestellt oder besser vernichtet wurde. Ein Programm mit dem namen G-23 wo eine extrem gefährliche Droge hergestellt wurde und sein Vater hatte seine Finger mit im Spiel. Und obwohl er nichts mit ihm zu tun haben will geht Fox Mulder der Sache nach da es wohl noch etwas von Droge existieren soll.

    Für Mulder wird das ein Tripp in die Hölle...

    Meinung: Wieder eine außergewöhnlich spannende Lektüre und das Artwork kann sich auch sehen lassen, besonders Tom Mandrake sticht hervor da kommt Mulders Tripp gleich noch überzeugender rüber.

    So das Finale kann kommen...
    Geändert von Kal-L (17.10.2020 um 17:39 Uhr)

  16. #316
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2014
    Beiträge
    644
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Akte X, Staffel 10 #5: Elders



    Enthält US: The X-Files: Season 10 (2013) #21-25

    Text auf der Rückseite:

    Schon seit die Menschheit von den außerirdischen Plänen zur Kolonisierung der Erde weiß, gibt es Männer, die dieses Wissen geheim halten und für ihre eigenen Zwecke ausnutzen wollen. Doch das "Syndikat", das Mulder und Scully lange das Leben schwer machte, existiert nicht mehr ... oder tut es das etwa doch noch?

    Für welche neuen Geheimnisse wird es bereit sein, über Leichen zu gehen? Und was wird aus den X-Akten werden, sobald diese Geheimnisse offengelegt sind? Das Ende beginnt hier!

    Da ich zum Ende nicht allzuviel verraten will begnüge ich mich mal mit dem Text von der Rückseite des Bandes. Das dies nicht sonderlich überzeugend ist weiß ich, der Band lässt mich aber auch eher zwiegespalten zurück.

    Einerseits ist das ganze wieder spannend erzählt, aber die ganzen Klone sind mir einfach zu viel. Und das Motiv des großen unbekannten hinter der Verschwörung leuchtet mir auch nicht gerade ein. Ja und da wäre noch wie bei Akte X üblich am Ende einer Staffel gibt es zwar Enthüllungen, bei der mehr Fragen zurückbleiben.

    Was am Ende bleibt ist eine spannende Staffel mit einigen Höhepunkten und insgesamt gutem Artwork nur das eher offne Ende lässt mich unzufrieden zurück.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •